Erst Kamp-Linfort, dann Duisburg Rheinhausen

Erst Kamp-Linfort, dann Duisburg Rheinhausen

März 20, 2018 Allgemein Schwimmen 0

 

Erst Kamp-Linfort, dann Duisburg Rheinhausen…

Am vergangenen Wochenende war die Schwimmabteilung des TV Goch 1883 e.V. wieder auf Wettkampftour. Am Samstag den 08.09.2018, nahmen wir in Kamp-Lintfort beim 6. Panorama-Cup des Lintforter Schwimm Club 1957 e.V. teil. Hier konnten sich unsere Schwimmer den Trainingsschweiß mit reichlich Edelmetall belohnen. Dina Bockhorn, Anneke Schlootz, Clara Tünnißen, Marten Schüßler, Meike Müskens und Merle Wunderlich holten bei 36 Einzelstarts insgesamt 18 x Gold, 12 x Silber und einmal Bronze. Da kommen wir gerne wieder…

Der Sonntag beim Schwimmverein Rheinhausen 1913 war ein besonderer; Freibad über 50m. Das Wetter spielte mit und wir erlebten einen Sonntag wie aus dem Bilderbuch.

Der Wermutstropfen war die Wassertemperatur, nur 22 Grad…für Hallenschwimmer etwas sehr frisch. Aber unsere Kids ließen sich dadurch nicht die Laune vermiesen und nahmen die Herausforderung an. Anneke, Meike, Merle und Marten trotzten dem kühlen Wasser und gaben ihr Bestes. 17 Einzelstarts ergaben 13 x Gold, 3 x Silber und einmal Bronze. Auch hier sind wir nächstes Jahr gern wieder am Start.

Den Kampfrichtern Monika Müskens und Tobias Tünnißen ein großes Dankeschön für ihren Einsatz.

Nächster Stopp; Sprintmeeting beim CSV Kleve.

Falk Wunderlich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.